Working Equitation

Schnupperkurs 26.10.19


Wir sollten uns nie auf Kosten anderer vergnügen. Lassen wir unser Ego beiseite und beginnen wir gemeinsam zu arbeiten. Wenn wir mit den Gedanken bei unserem Partner Pferd  sind, werden wir unser Ziel leichter erreichen – alleine schaffen wir es nicht.

Manolo Oliva

 

Der Begriff Working Equitation fasst die alten Europäischen Arbeitsreitweisen zusammen.

 

Pferde mussten früher vielseitig einsetzbar und verlässliche Partner sein. Für die Menschen war es essentiell, dass ihre Pferde lange und gesund lebten, daher wurden sie sorgfältig und schonend ausgebildet.

In unserer modernen Welt sind wir zwar nicht mehr darauf angewiesen, dass unsere Pferde uns in der täglichen Arbeit unterstützen. Dennoch wünschen wir uns ein Pferd, das lange gesund bleibt und vielseitig gefördert wird. Und das geht nur mit einem fairen Miteinander.

 

Bei unserer Working Equitation geht es um Abwechslung im Training, eine feine Kommunikation und ein Zusammensein mit dem Pferd, wie es individuell für jedes Pferd-Mensch-Paar am besten ist, egal ob auf Trense, am Halsring, mit Sattel oder ohne - Hauptsache Pferd und Reiter haben Spaß!

 

Verschiedene Hindernisse werden je nach Präferenz am Boden oder im Sattel gemeinsam mit dem Partner Pferd erarbeitet und bewältigt. Von Tor, zu Brücke, über Stier und Corall, alles ist dabei.  Auch Garrocha Arbeit ist möglich.

 

Im Kurs lernen alle Teilnehmer die verschiedenen Hindernisse kennen und wie sie am besten zu bewältigen sind. Die Hindernisse können einzeln trainiert werden oder der gesamte Parcours wird genutzt. Egal ob Schritt, Trab oder Galopparbeit, das Führen an der Hand oder am Langzügel ist neben dem Reiten ebenso möglich.

 

Du kannst für diesen Kurs Dein eigenes Pferd mitbringen oder eines unserer Lehrpferde buchen.

 

Dabei muss Dein Pferd keine besonderen Voraussetzungen erfüllen, Einsteiger sind gerne gesehen.

Auch für Kinder geeignet!

 

 

ACHTUNG - NUR NOCH ZUSCHAUERPLÄTZE ZU VERGEBEN

 

Diesen Schnupperkurs bieten wir einmalig zu vergünstigten Konditionen an und er wird in exklusiver, kleiner Runde stattfinden, um eine hohe Unterrichtsqualität zu gewährleisten.

 

Vegetarische Snacks und Getränke inklusive.

Gastpferde-Paddocks inkl. Heu und Wasser kosten 10,-/Tag.

 

Unsere Lehrpferde tragen ein Gewicht von maximal 85kg und laufen ausschließlich gebisslos.

Daten & Fakten


Sa., 26.10.19

10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr

Praxis-Teilnehmer mit eigenem Pferd: 90,-

Praxis-Teilnehmer mit Lehrpferd:     120,-

Zuschauer:                                  45,-

2 x 30min Einzelunterricht

2 x 30min Einzelunterricht

Theoretische Teilnahme


Adresse: Pferdedenker Ausbildungszentrum

                Krüdersheide 3a

                40764 Langenfeld

Anmeldeformular


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Das könnte Dich auch interessieren ...

Datum


2 6 . 1 0 . 1 9

0 8 . 1 1 . 1 9

0 9 . 1 1 . 1 9

1 6 . 1 1 . 1 9

0 1 . 1 2 . 1 9

0 7 . 1 2 . 1 9

Veranstaltungsart


Schnupperkurs

Theorieabend

Öffentliches Training

Praxis-Kurs

Kreativ Nachmittag

Öffentliches Training


Newsletter Anmeldung

Regelmäßig lehrreiche Artikel, Übungen, Lehrvideos und weitere tolle Angebote!

 

Melde Dich jetzt kostenlos an!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Aktuelles

Hier gelangst Du auf den Pferdedenker Instagram Account

und kannst uns im Alltag mit den Pferden begleiten