Seminar Blickschulung

Anatomie & Biomechanik verstehen, Fehler Erkennen & vermeiden

Öffentliches TRaining 07.03,20


Sehen lernen, verstehen lernen.

Fabienne Lemke

 

 

Du möchtest Dein Pferd effektiv trainieren und dabei erreichen, dass es wirklich Spaß am Training hat und gerne konzentriert und motiviert mitarbeitet? Dies ist nur möglich, wenn Dein Pferd sich im Training wohl fühlt und das kann es nur, wenn es sich gesunderhaltend bewegt.


Wir möchten Dir genau das ermöglichen, indem wir Dir in unserem Seminar u.a. folgendes näherbringen:

 

 


• Wann ist mein Pferd gerade gerichtet?
• Wann läuft es „über den Rücken“?
• Wie sieht korrekte Anlehnung aus?
• Wie viel Biegung ist richtig?
• Wie sollen Seitengänge wirklich aussehen?

Blickschulung bedeutet zum Beispiel Taktfehler erkennen, Seitengänge von Seitwärts unterscheiden zu lernen, anhand der vorhandenen Muskulatur Rückschlüsse ziehen zu können, was im Training verbessert werden sollte.
Nur so kann effektiver Muskelaufbau stattfinden.

Um Dein Pferd gesunderhaltend zu trainieren und ehrlich zu motivieren ist es unerlässlich zu wissen, welche Haltungen dem Wohle des Pferdes zuträglich sind und wann es Gelenke fehlbelastet, schief wird und somit gar nicht in der Lage ist, motiviert mit zu arbeiten.

Wir möchten unsere Pferde trainieren, ihnen Gutes tun und ihre Gesundheit fördern.
Wir wollen ihr Freund sein und stehen doch auch vor allem in der Rolle des Personal Trainers.
Als dieser liegt es in unserer Verantwortung, unser Wissen über Anatomie und Biomechanik zu schulen, um zu erkennen, wie wir unser Pferd optimal trainieren und fördern können.

 

In einem Meer voll Theorien, Fachwörtern und Trainingsmethoden ist es jedoch oft schwierig, den richtigen Weg zu finden. Wir möchten Dich dort abholen, wo Du gerade stehst und mitnehmen auf eine spannende Reise zu einem fundierten Wissen, mit dem es Dir möglich sein wird, Dein Pferd effektiv zu trainieren und reelle Ergebnisse zu erzielen.

Anhand von verschiedenen Pferdetypen werden wir an diesem Tag am Boden und im Sattel zeigen und erklären, worauf es ankommt, worauf es zu achten gilt und wie man Fehler reduzieren kann.
Wir haben verschiedene Pferde und Reiter vor Ort und werden gemeinsam analysieren.
Eure eigenen Pferde bleiben entspannt Zuhause.

 

Wir laden Dich herzlich ein, zu einem Tag voller neuer Erkenntnisse, Inspirationen und bringen Dein Wissen auf den neuesten Stand.
 Es warten auf Dich lehrreiche Stunden im schönen Ambiente des Pferdedenker Ausbildungszentrums.
 
Du wirst viele verschiedene Pferde in unterschiedlichen Ausbildungsstadien im Training sehen, Fragen stellen und Deinen Blick schulen können.
Ergänzend zu diesem öffentlichen Training findet am Abend davor, Freitag, 06.03.20 von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr ein Theorieabend statt und wenn Du Dich für beides anmeldest, sparst Du insgesamt 10,-.
Die Kurse finden unabhängig voneinander statt, dennoch empfiehlt es sich, sie gemeinsam zu buchen, um Theorie und Blickschulung optimal miteinander zu verbinden.
Du kannst zudem unabhängig von den Seminaren Einzelunterricht auf unseren fein ausgebildeten Lehrpferden buchen.

Daten & Fakten


Sa., 07.03.20

11.00 Uhr bis ca. 14.30 Uhr

Teilnahme:           45,-

inkl. 19% MwSt.

inkl. ausführlichem Skript, Kuchen, Snacks, Heiß- und Kaltgetränken.


Adresse: Pferdedenker Ausbildungszentrum

                Krüdersheide 3a

                40764 Langenfeld

Anmeldeformular


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Newsletter Anmeldung

Regelmäßig lehrreiche Artikel, Übungen, Lehrvideos und weitere tolle Angebote!

 

Melde Dich jetzt kostenlos an!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Aktuelles

Hier gelangst Du auf den Pferdedenker Instagram Account

und kannst uns im Alltag mit den Pferden begleiten