Kommunikation verbessern

Stress vermindern - Das Seminar


Pferdeflüstern bedeutet nicht, den Pferden etwas zu zuflüstern.

Sondern ihrem Flüstern zu lauschen.

Wir wünschen uns alle fitte und gesunde Pferde.
Wir wollen sie trainieren, longieren und reiten.
Doch dabei dürfen wir eines nicht vergessen:
Pferde sprechen nicht unsere Sprache. Eine verbale Kommunikation mit ihnen funktioniert nicht und es gilt einen Weg zu finden, zu verstehen, was unsere Pferde uns mitteilen wollen und ebenso sinnvoll und durch feine Hilfen mitzuteilen, was wir ihnen sagen wollen.
Das ist gar nicht so einfach.
So oft haben Pferde Stress.
Und wir erkennen diesen oft nicht.
Es entstehen Missverständnisse, Problemsituationen und diese sanftmütigen Tiere ertragen ganz stumm so viel ...
Doch dies lässt sich einfach vermeiden, wenn wir uns sensibilisieren und unseren Blick dahingehend schulen, zu erkennen, wie unsere Pferde sich wirklich gerade fühlen und wenn wir einen Weg finden, ihnen durch die richtige Hilfengebung, ohne Zwang, zu ihnen zu sprechen.
Was machen unsere Pferde wirklich aus ehrlicher Motivation und Freiwilligkeit? Und was vielmehr aus Fügsamkeit oder aus Angst? Wobei empfinden sie schon Stress, was wir vielleicht auf den ersten Blick gar nicht so wahrnehmen?
Für eine wahre Freundschaft ist es unerlässlich, dies zu wissen.
Verständnis - Vertrauen - Verbindung

Woran erkenne ich, was mein Pferd fühlt und empfindet?

Wie erkenne ich Stress bei meinem Pferd?

Ist mein Pferd wirklich glücklich?

Was würde mein Pferd tun, wenn es ganz frei wählen könnte?

Wie vermittle ich meinem Pferd, was ich von ihm möchte

und das ohne Druck und Zwang?

Wie erreiche ich eine ehrliche Verbindung und Freundschaft

zwischen meinem Pferd und mir?

Diese und alle weiteren Fragen, die in Bezug auf die Kommunikation mit unseren Pferden wichtig sind, werden wir in unserem Praxis-Kurs am 27.03.2022 klären.
Wie kann man sich so einen Pferdedenker Praxis-Kurs vorstellen?
Wir beginnen am Morgen mit einer Einführung in die Kommunikation zwischen Mensch und Pferd.
Dabei ist es ganz egal, ob Du fortgeschritten bist und bereits Vorwissen mitbringst oder ob Du bei Null beginnst und alles von Beginn an richtig lernen und verstehen möchtest. Es ist ein kleiner Crash-Kurs.
Wir bringen Euch alle auf dasselbe Level und am Ende des Tages werden keine Fragen offen bleiben!
Nach dem Theorieteil werden wir Euch verschiedene Privat-, Lehr- und Berittpferde vorstellen, gemeinsam ihre Verhalten und ihre Gestik und Mimik analysieren und schauen, wie sie Stress äußern, um Punkte festzuhalten, die dabei wichtig sind und den Blick so zu schulen, dass Du auch nachher Zuhause Dein eigenes Pferd im richtigen Licht sehen kannst.
Die verschiedenen Pferde werden je nach Alter und Ausbildungsstand trainiert, Ihr könnt Fragen stellen und erkennen lernen, wann ein Pferd gesunderhaltend läuft.
Du kannst als Zuschauer dabei sein oder mit Deinem eigenen Pferd anreisen und 60min Einzelunterricht erhalten. Du erhältst außerdem eine ausführliche Analyse Deines Pferdes, wir besprechen etwaige Themen, finden einen Fokus und individuell an Dein Pferd angepasste Übungen für feine Hilfengebung und wenig Stress.
Tages- oder auch Übernachtungsboxen können gegen Aufpreis zugebucht werden. Heu, Einstreu und Wasser inbegriffen.
Eine Teilnahme mit einem unserer Lehrpferde ist ebenfalls möglich.
Die Praxis-Plätze sind stark limitiert!
Wenn Ihr Euch als Zuschauer zu zweit anmeldet, erhaltet Ihr beide einen Rabatt!
Achtung: Es muss bitte dennoch jede(r) ein eigenes Anmeldeformular ausfüllen.

Datum


Sonntag, 27.03.2022

Uhrzeit


10.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Teilnahmegebühr


Zuschauer einzeln: 55,- p.P.

Zuschauer zu zweit: 49,- p.P.

Praxis-Teilnahme: 149,- p.P.

 

 


Anmeldeformular

Kurs Kommunikation

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Newsletter Anmeldung

Regelmäßig lehrreiche Artikel, Übungen, Lehrvideos und weitere tolle Angebote!

 

Melde Dich jetzt kostenlos an!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Aktuelles

Hier gelangst Du auf den Pferdedenker Instagram Account

und kannst uns im Alltag mit den Pferden begleiten