Pferde Massieren, Dehnen, Aufwärmen

Mini-Praxis-Kurs


Möchtest Du das Training Deines Pferdes bereits vom ersten Moment an sinnvoll gestalten und das Aufwärmen effektiv nutzen, um bessere Trainingserfolge erzielen zu können?

Möchtest Du Dein Pferd vernünftig dehnen, stellen und biegen?

Möchtest Du ihm etwas Gutes tun und ihm eine schöne Massage lockern, die lockernd wirkt?

 

Bei unserem Mini-Kurs wirst Du all das lernen!

In zweier Teams werdet Ihr nacheinander verschiedene Pferde dehnen, aufwärmen und massieren. Wir zeigen Euch Möglichkeiten, die Aufwärmphase vor dem Training effektiv zu nutzen und Euer Pferd optimal zu dehnen. Verschiedene Massagetechniken können das Training sinnvoll und entspannend ergänzen oder älteren, sowie nervösen Pferden zu mehr Losgelassenheit verhelfen.

 

Wie kann man sich so einen Mini-Praxis-Kurs vorstellen?

 

Wir beginnen am Morgen mit einer kurzen Einführung in die Anatomie, Biomechanik und Neurologie. Dabei ist es ganz egal, ob Du fortgeschritten bist und bereits Vorwissen mitbringst oder ob Du bei Null beginnst und alles von Beginn an richtig lernen und verstehen möchtest.

Ich bringe Euch alle auf dasselbe Level und am Ende des Tages werden keine Fragen offen bleiben!

 

Nach dem Theorieteil werdet Ihr in Zweier-Gruppen aufgeteilt - vielleicht meldest Du Dich direkt mit einer Freundin an? So spart Ihr jede 10,00 Euro auf die Teilnahmegebühr!

In den Gruppen werden wir mit unterschiedlichen Pferden verschiedene Dehnungs-, Aufwärm- und Massagetechniken erlernen und vertiefen.

 

 

Datum


Samstag, 19.09.20

Uhrzeit


11.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Teilnahmegebühr


99,00 Euro p.P.

zu zweit: 89,00 Euro p.P

 


Einzelticket Praxis-Kurs Pferdemassage

Ticket für 1 Person

99,00 €

  • verfügbar

2er Ticket Praxis-Kurs Pferdemassage

Ticket für 2 Personen

198,00 €

178,00 €

  • verfügbar


Newsletter Anmeldung

Regelmäßig lehrreiche Artikel, Übungen, Lehrvideos und weitere tolle Angebote!

 

Melde Dich jetzt kostenlos an!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Aktuelles

Hier gelangst Du auf den Pferdedenker Instagram Account

und kannst uns im Alltag mit den Pferden begleiten